Wie man gesund bleibt | Anlaufstelle für Vorbeugung

ÜBER DEN AUTOR

Mr Fumio Sawada ist der achte Träger der Geheimnisse des Yuiitsu-Shinto, der ältesten Religion in Japan. Yuiitsu-Shinto bedeutet Der Weg eines Gottes, Schöpfer von Himmel und Erde. Der erste Träger der Geheimnisse des Yuiitsu-Shinto, auch als Tamanoya-Geheimnisse bezeichnet, war vor 1440 Jahren Shōtoku Taishi (Kronprinz Shōtoku). Der zweite Träger der Geheimnisse war im Jahr 712 der Kaiser Tenmu, der überdies das Kojiki verfasste, das älteste überlieferte Dokument Japans. Der dritte Träger der Geheimnisse war der Gründer der Shugendo-Religion.

Mr Sawada ist der ehemalige Direktor der Sophia-Universität, eine von Japans herausragendsten Universitäten. Er ist der Vorsitzende der Christlich Demokratischen Partei von Japan. Nach einer Wallfahrt nach Mekka wurde ihm der Ehrentitel Hadschi zuteil. Er ist Präsident des Ahl al-bait (A.S.) Zentrums in Japan. Sein ältester Sohn studiert gegenwärtig im Iran den Islam, während sein zweiter Sohn im Vatikan studiert.

WEISSBUCH HERUNTERLADEN