Wie man gesund bleibt | Anlaufstelle für Vorbeugung

Die Citizens Commission on Human Rights (CCHR) wurde im Jahre 1969 von Mitgliedern der Scientology Kirche gegründet. In Deutschland ist sie als Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.V. (KVPM) bekannt, in Österreich und in der Schweiz als Bürgerkommission für Menschen­rechte. Sie setzt sich dafür ein, psychiatrischen Missbräuchen ein Ende zu setzen und für den Schutz der Patienten zu sorgen. Die CCHR hat weltweit bei der Verabschiedung von über 160 Gesetzen mitgewirkt, um die Patienten vor missbräuchlichen psychiatrischen Praktiken und Zwangsbehandlungen zu schützen. Diese Gesetze machen eine Einwilligung des Patienten zu psychiatrischen Behandlungen nach erfolgter Aufklärung zur Pflicht. Sie setzen der Zwangsbehandlung von Kindern mit Psychopharmaka und Elektroschocks ein Ende und stellen sexuellen Missbrauch von Patienten durch Psychiater unter hohe Strafen.

Die CCHR hat ihren Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, und leitet von dort aus ein weltweites Netzwerk mit 200 Ortsgruppen in 34 Ländern, das sich für Menschenrechte einsetzt. Der Beirat der CCHR setzt sich aus Ärzten, Psychiatern, Psychologen, Rechtsanwälten, Abgeordneten, Regierungsbeamten, Pädagogen sowie Vertretern von Bürger- und Menschenrechtsgruppen zusammen. Im Hauptsitz der CCHR befindet sich auch ein Museum, das die Geschichte jahrhundertelanger psychiatrischer Brutalität dokumentarisch zeigt.

Die CCHR verbreitet Dokumentarfilme, welche die ver­schiedenen Arten des psychiatrischen Missbrauchs aufdecken: die zerstörerischen Folgen von Reihenuntersuchungen mit Diagnose einer psychiatrischen Störung, gefolgt von einer Verschreibung von Psychopharmaka; die profitorientierte Allianz zwischen der Psychiatrie und der Pharmaindustrie; die Unwissenschaftlichkeit psychiatrischer Diagnosen sowie die weit verbreitete Verabreichung von Psychopharmaka an Soldaten im aktiven Dienst und an Veteranen, wodurch die Todesfälle außerhalb von Kampfeinsätzen durch plötzlichen Herzstillstand und Selbstmord zunehmen.

Social Spots von CCHR anschauen

Finden Sie weitere Informationen darüber, wie die Citizens Commission on Human Rights und die Scientology Kirche weltweite Programme zur Reform im Bereich der psychischen Gesundheit fördern:

WEISSBUCH HERUNTERLADEN