Wie man gesund bleibt | Anlaufstelle für Vorbeugung

III. Führende Religionssoziologen
klassifizieren sie als Religion

Fast ohne Ausnahme enthalten alle Bücher über neue Religionen ein Kapitel über Scientology. Davon seien nur genannt:

Eileen Barker, Professor an der London School of Economics: New Religious Movements: A Perspective for Understanding Society (1982), und New Religious Movements: A Practical Introduction (1989);

Bryan Wilson, Professor Emeritus an der Oxford University: The Social Dimensions of Sectarianism (1990); und

J. Gordon Melton: The Encyclopedia of American Religions (1993).

Sie wird auch in den meisten deutschen Schriften als Religion eingestuft, so im Lexikon der Sekten, Sondergruppen und Weltanschauungen (1991).

Zum Beispiel beschreibt Bryan Wilson in seinem Buch ausführlich, was Scientology zu einer Religion macht.

IV. Von Dianetics zu Scientology
WEISSBUCH HERUNTERLADEN